Message

Thailand

Gerne sind wir Ihnen behilflich, ein Visum für Thailand zu beantragen:

Bitte beachten Sie: deutsche sowie EU-Bürger sind bis zu einem Aufenthalt von 30 Tage je Einreise von der Visumspflicht befreit.

Wenn ein längerer Aufenthalt als Tourist gewünscht wird, kann bei uns ein Visum für max. 60 Tage beantragt werden, welches vor Ort (Immigration Office Thailand) nochmals um 30 Tage verlängert werden kann.

Um ein Visum nach Thailand für Sie einzuholen, benötigen wir folgende Unterlagen von Ihnen:

Touristenvisum 60 Tage:

  • Reisepass mit einer Gültigkeit von mind. 6 Monaten nach Ausreisedatum und mindestens zwei freien Seiten
  • 1 Passfoto
  • Visumantragsformular ausgefüllt und unterschrieben
  • Bestätigung über Hin- und Rückflug
  • Für Nicht-Deutsche: Kopie Meldebescheinigung (nicht älter als 6 Monate)
  • Für Nicht-EU-Bürger: Farbkopie des Aufenthaltstitels
  • Auftrag an Visaplanet GmbH

Für die mehrfache Einreise wird zusätzlich verlangt:

  • Flugbuchung (für die erste Reise)
  • Hotelbuchung (für die erste Reise)
  • Liquiditätsnachweis / Kontoauszüge (ein Kontostand von mind. 5000 EUR über die letzten 6 Monate muss nachgewiesen werden)
  • Arbeitgeberbestätigung (Vorlage auf Anfrage)

Pensionistenvisum 90 Tage (Voraussetzung: mind. 50 Jahre alt):

  • Reisepass mit einer Gültigkeit von mind. 6 Monaten nach Ausreisedatum und mindestens zwei freien Seiten
  • 1 Passfoto
  • Visumantragsformular ausgefüllt und unterschrieben
  • Pensionsnachweis einer Pensionsversicherungsanstalt von mind. 1200 EUR Einkommen (bei Nichterreichen dieser Summe müssen weitere Einkünfte nachgewiesen werden)
  • Für Nicht-Deutsche: Kopie Meldebescheinigung (nicht älter als 6 Monate)
  • Für Nicht-EU-Bürger: Farbkopie des Aufenthaltstitels
  • Auftrag an Visaplanet GmbH

Businessvisum:

  • Reisepass mit einer Gültigkeit von mind. 6 Monaten nach Ausreisedatum und mindestens zwei freien Seiten
  • 1 Passfoto
  • Visumantragsformular ausgefüllt und unterschrieben
  • Flug- und Hotelbuchung
  • Entsendungsschreiben des Arbeitgebers im Original (mit Angaben zum Reisenden, Zweck der Reise, Reisedaten, Angaben zur besuchenden Firma in Thailand und Kostenübernahmebestätigung sowie Firmenstempel)
  • Einladungsschreiben des thailändischen Geschäftspartners
  • Kopie des Handelsregisterauszuges der thailändischen Firma (in thailändischer Sprache)
  • Für Nicht-Deutsche: Kopie Meldebescheinigung (nicht älter als 6 Monate)
  • Für Nicht-EU-Bürger: Farbkopie des Aufenthaltstitels
  • Auftrag an Visaplanet GmbH

Bearbeitungszeit:

  • Standard: 7 Arbeitstage
  • Express: 4 Arbeitstage

Wichtige Informationen:

  • Die Einreise kann auch am letzten Tag der Visagültigkeit erfolgen
  • Einreisen auf dem Land- und Schiffsweg sind auf 2 Mal pro Jahr beschränkt
  • Maximaler Aufenthalt: 90 Tage innerhalb von 180 Tagen
  • Bei der Einreise (bei Aufenthalt bis 30 Tage) muss ein Mindestbetrag von 10.000 Baht (bei Aufenthalt bis zu 60 Tagen 20.000 Baht) in bar nachgewiesen werden (Nachweis kann auch in Fremdwährung erbracht werden)

Konsulargebühren für EU-Bürger:

Visagültigkeit Kosten EUR
* kann vor Ort (in jeder grösseren Stadt) um weitere 30 Tage verlängert werden
Tourist, 60 Tage*, 1 Einreise 30
Tourist, 60 Tage*, mehrfache Einreise 150
Pensionisten, 90 Tage, 1 Einreise 60
Business, 60 Tage*, 1 Einreise 60
Business, 60 Tage*, mehrfache Einreise 150

Zusätzlich zu den Konsulargebühren kommt unsere Servicegebühr, die Versandkosten sowie allfällige Zusatzkosten für optionale Dienste hinzu. Alle Preisangaben finden Sie unter Tarife.

FAQ

Wohin sende ich meine Unterlagen?

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an:
Berlin
Visaplanet GmbH
Askanischer Platz 4
DE – 10963 Berlin

Frankfurt am Main
Visaplanet GmbH
c/o PRO-VISA
Ferdinand-Scholling-Ring 62
65934 Frankfurt am Main

Sie können uns Ihre Unterlagen auch persönlich vorbeibringen. Unser Büro ist jeweils werktags von 09.00 - 18.00 Uhr geöffnet. Bitten um telefonische Voranmeldung.

Beachten Sie, dass wir für alle Arten von E-Visa Ihre Unterlagen nicht im Original benötigen, sondern Sie uns diese per E-Mail zukommen lassen können.

Wie bezahle ich das Visum?

Sie haben folgende Zahlungsmöglichkeiten:
1
Bargeld beilegen

Es kann kein Rückgeld erstattet werden.

2
Per E-Banking bezahlen
(zzgl. Gebühr EUR 2.-)

Bankverbindung

Berliner Volksbank eG
IBAN: DE53 1009 0000 2718 0840 00
SWIFT (BIC): BE VO DE BB
BLZ / Clearing: 100 900 00
Kontoinhaber: Visaplanet GmbH, Askanischer Platz 4, 10963 Berlin
3
Per PayPal oder Kreditkarte bezahlen
(zzgl. Gebühr EUR 5.-)

Zahlung per Kreditkarte ist nur möglich, wenn Sie über ein PayPal-Konto verfügen.

4
Per Rechnung bezahlen
(zzgl. Gebühr EUR 7.-)

Nur für Firmen möglich. Zahlungsfrist 30 Tage.

  • +49 30 2 555 98 98
  • +49 69 1 200 91 88

Das Passwort wurde zurückgesetzt!

Eine Anmeldung mit dem neuen Passwort ist nun möglich
OK