Message

Legalisation

Beglaubigungen, Apostillen und Legalisierungen

Haben Sie private oder geschäftliche Dokumente, die übersetzt, beglaubigt oder legalisiert werden müssen? Dann sind Sie hier genau richtig! Gerne helfen wir Ihnen dabei, dass Ihre Dokumente bei der zuständigen Behörde amtlich und rechtlich anerkannt wird!

Und so einfach funktioniert es!

  • 1. Senden Sie uns einen Scan Ihrer Dokumente an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und erhalten Sie innert 1 Stunde eine unverbindliche Offerte
     
  • 2. Senden Sie uns Ihre Dokumente per Einschreiben zu – diese werden von uns umgehend bearbeitet
     
  • 3. Erhalten Sie Ihre Dokumente fristgerecht per Einschreiben oder per Kurier zugeschick
     

Falls Sie Fragen oder Unklarheiten haben, dann kontaktieren Sie uns rund um die Uhr unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder +49 30 2 555 98 98. Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Was tun wir?

Wir bieten Ihnen einen schnellen, einfachen und günstigen Service zur Legalisation Ihrer privater oder geschäftlicher Dokumente. Egal ob Sie eine beglaubigte Übersetzung, eine Apostille oder eine konsularische Legalisierung benötigen – wir sind Ihr Ansprechpartner.

Die Legalisation von Dokumenten erfolgt oftmals einem mehrstufigen Verfahren. Je nach Verwendungszweck muss das Dokument durch eine örtliche Behörde resp. eine Bundesbehörde sowie anschliessend durch eine Konsularabteilung eines bestimmten Landes beglaubigt werden, um als echt und rechtsgültig anerkannt zu werden.

Apostille

Legalisierung

Beglaubigte Übersetzungen

Invitations

Dokumente, die häufig eine Legalisation benötigen

Im privaten Bereich werden oft folgende Dokumente notariell beglaubigt übersetzt:

  • Zivilstandsdokumente: Geburtsurkunden, Geburtsscheine, Eheregister
  • Heiratsurkunden, Scheidungskonventionen, Scheidungsverträge
  • Mietverträge, Wohnsitzbescheinigungen
  • Papiere für Immigration, Emigration und Einbürgerungsgesuche
  • Betreibungs- und Strafregisterauszüge
  • Ausweise, Pässe und Visabescheinigungen

Im beruflichen und geschäftlichen Umfeld verlangen ausländische Staaten oder Unternehmen beglaubigte Übersetzungen zum Beispiel für folgende Dokumente:

  • Beglaubigte – Schulzeugnisse, Universitätszeugnisse, Arbeitszeugnisse, Diplome, Lebensläufe
  • Arbeitsverträge, Handelsverträge, Kaufverträge, Kreditverträge
  • Patente und Patentanmeldungen
  • Geschäftsbedingungen
  • Handelsregisterauszüge und Statuten
  • Zertifikate, (Export)-Bescheinigungen

Die Legalisierung läuft oftmals in einem mehrstufigen Vewrfahren ab. In vielen Fällen muss das Dokument durch eine örtliche Behörde, eine eine Kantons- oder Bundesbehörde sowie der Botschaft des jeweiligen Landes beglaubigt werden, um als echt und rechtsgültig anerkannt zu werden. Wir sind Ihnen dabei von A-Z behilflich!

Bei folgenden Ämtern und Institutionen können wir für Sie Dokumente beglaubigen lassen:

Wir sind in Europa in diversen Ländern mit eigenen Büros vertreten und können Ihnen dank unserem internationalen Netzwerk in einer Vielzahl an Ländern behilflich sein mit der Legalisierung von Dokumenten. D.h. auch wenn Ihre Dokumente nicht in Deutschland ausgestellt wurden, können wir diese trotzdem für Sie legalisieren lassen, ohne dass Sie extra ins Ursprungsland des Dokumentes reisen müssen.

In folgenden Ländern können wir Ihnen unseren Legalisierungsservice anbieten:

Unsere Servicegebühren Preis netto Preis brutto
Beglaubigung / Legalisierung pro Behörde
Bei 1 Behörde EUR 45.38.- EUR 54.00.-
Bei 2 Behörden EUR 30.25.- EUR 36.00.-
Ab 3 Behörden EUR 25.21.- EUR 30.00.-
Zusatzservices & Versand
Expressbearbeitung (pro Auftrag) EUR 30.00.-
Anfertigung von Konsularkopien EUR 1.00.- / Kopie
Versand per Einschreiben EUR 5.00.-
Persönliche Zustellung in Berlin EUR 15.00.-
Overnight Deutschland EUR 25.00.-
Overnight Europa EUR 40.00.-
Overnight Weltweit EUR 80.00.-
Direktlieferung per Autokurier Auf Anfrage

Nationale Behörden & Notar

Preis je nach Behörde resp. Bundesland. Kontaktieren Sie uns für eine Abklärung, welche Behördenstempel erforderlich sind.

Ausländische Behörden

Wir können Legalisierungen bei allen beliebigen Konsulaten für Sie einholen. Die Preise ändern sich laufend und sind abhängig von der Art des Dokumentes. Kontaktieren Sie uns für eine detaillierte Offerte per E-Mail oder telefonisch.

Nicht-Deutsche Dokumente

Wenn ein Dokument ursprünglich nicht in Deutschland ausgestellt wurde, muss es im entsprechenden Land legalisiert werden. Durch unser internationales Partnernetzwerk können wir für die meisten Länder einen solchen Service anbieten. Die Preise variieren von Land zu Land. Kontaktieren Sie uns für eine Offerte.

  • +49 30 2 555 98 98
  • +49 69 1 200 91 88

Das Passwort wurde zurückgesetzt!

Eine Anmeldung mit dem neuen Passwort ist nun möglich
OK